040 36 90 02 - 780 info@oefh.de
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

2 aus 21: Zuhause gefunden

15 Januar @ 18:30 - 20:30

Menschen aus der Finnischen Seemannskirche und aus Evang.-Freikirchlichen Gemeinden (Baptisten) begegnen sich

„2 aus 21“ ist eine Diskussionsreihe, die eine Plattform für Christ_innen bietet, über den Glauben ins Gespräch zu kommen. Immer zwei unserer Mitgliedskirchen gestalten den Abend. Er beginnt mit einer Andacht, zu der Christ_innen aller Konfessionen eingeladen sind. Anschließend ist bei einem Imbiss Zeit für Impulse, Gespräche und Begegnung.

Zuhause gefunden

Ankommen, Station machen – die Finnische Seemannskirche ist Heimathafen für ihre Landsleute, auch Durchreisende, z.B. Seeleute, finden hier offene Türen. Im Schanzenviertel können Menschen auf ihrer Lebensreise im JesusCenter ankommen, einer diakonischen Einrichtung und Mitglied der Baptisten in Hamburg. Katri Oldendorff (Finnische Seemannskirche) und Holger Mütze (JesusCenter) erleben es in ihrer Arbeit gleichermaßen: auch wenn Menschen nur auf Zeit bei uns festmachen, fühlen sie sich schnell beheimatet und es bildet sich Gemeinschaft. Kirche hat das Potential, ein Zuhause zu sein! 

Mitwirkende: 

Finnische Seemannskirche: Pastorin Katri Oldendorff, Ritva Lehmann
Evang.-Freikirchliche Gemeinden (Baptisten): Dr. Thomas Illg, Hannah Eichberg, Holger Mütze
Moderation: Vikar Dr. Marius van Hoogstraten (Ökumenisches Forum HafenCity)

 

 

Details

Datum:
15 Januar
Zeit:
18:30 - 20:30

Veranstaltungsort

Ökumenisches Forum HafenCity
Shanghaialle 12-14
Hamburg, 20457 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.oefh.de

Bestellen Sie unseren Newsletter

Nicht vergessen! Melde Dich hier für unsere Freundesmail an und erhalte monatlich aktuelle Infos zu unseren Veranstaltungen, Projekten oder Themen.

Hinweis: Durch die Angabe Ihrer Daten und Betätigen des Buttons stimmen Sie zu, dass Ihre E-Mail Adresse zum Verteiler vom ökumenischen Forum Hafencity hinzugefügt wird.
Sollte Sie den Newsletter nicht mehr wollen kann ich mich jederzeit wieder abmelden. Weitere Informationen im Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Du hast erfolgreich für unsere Freundesmail angemeldet !