040 36 90 02 - 780 info@oefh.de

Impuls zur Jahreslosung 2020

von Pastorin Corinna Schmidt, Geistliche Leitung Ökumenisches Forum HafenCity

„Ich glaube, hilf meinem Unglauben“, Mk 9, 24

Die Jahreslosung trifft in seiner Spannung den Nerv der Zeit. Ist es nicht so, dass es viele hoffnungsfrohe und engagierte Menschen gibt, die versuchen etwas in Kirche und Gesellschaft zu bewegen? Der Glaube, dass wir, z.B. den Klimawandel betreffend noch eine Chance haben, führt besonders junge Menschen auf Kongressen zusammen und lässt sie auf die Straße gehen. Die Sehnsucht nach gelungenem Leben nährt die Hoffnung und den Glauben, dass Veränderung möglich ist.

Und gleichzeitig gibt es so Vieles auf unsere Erde, was eine andere Sprache spricht. Die Stimmungsumfrage in der Bevölkerung ergab letzte Woche beim Politbarometer, dass die Gruppe derer, die keiner Partei zutraut, dass sie etwas zur Integration von Migrant*innen oder dem Aufhalten des Klimawandels positiv beitragen können, die größte ist.

„Ich glaube, hilf meinem Unglaube“- das schreit ein Vater in der Begegnung mit Jesus heraus, weil er schon so viel versucht hat, damit sein Junge geheilt wird, und alles gescheitert ist. Dringlichkeit und Verzweiflung schwingen mit, genauso wie Hoffnung auf Leben und letztendlich das Vertrauen, dass Gott in Jesus zu heilen vermag.

Diese Spannung von tiefer Zuversicht und Ernüchterung – von authentischem Glauben und gleichzeitigem Zweifel empfinde ich zutiefst menschlich und ehrlich.

Beide Pole der Spannung beschreiben einen Dialog, den es zu führen gilt: Es sich einerseits nicht einfach machen, indem ich mich hinter Gott verstecke, der machtvoll handeln wird, und andererseits gerade aus dem Vertrauen an Gott zu leben und zu handeln. Ich halte weiter nach Menschen Ausschau, die TROTZ ALLEDEM Zivilcourage zeigen und hoffnungsfroh das neue Jahr angehen. Gottes Geist möge Mut, Liebe und Zuversicht stiften.

Terminankündigung: Pastorin Corinna Schmidt verlässt zum 31. März 2020 das Ökumenische Forum HafenCity. Wir verabschieden sie am 18. März 2020 um 18 Uhr in der Kapelle des Ökumenischen Forums HafenCity.
Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

 

Bestellen Sie unseren Newsletter

Nicht vergessen! Melde Dich hier für unsere Freundesmail an und erhalte monatlich aktuelle Infos zu unseren Veranstaltungen, Projekten oder Themen.

Hinweis: Durch die Angabe Ihrer Daten und Betätigen des Buttons stimmen Sie zu, dass Ihre E-Mail Adresse zum Verteiler vom ökumenischen Forum Hafencity hinzugefügt wird.
Sollte Sie den Newsletter nicht mehr wollen kann ich mich jederzeit wieder abmelden. Weitere Informationen im Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Du hast erfolgreich für unsere Freundesmail angemeldet !