040 36 90 02 - 780 info@oefh.de

Stellenangebot

GEISTLICHE LEITUNG (M/W/D) FÜR DAS ÖKUMENISCHE FORUM HAFENCITY E.V.

 

 

Der Verein Brücke – Ökumenisches Forum HafenCity e.V. sucht zum 01.01.2021 eine neue geistliche Leitung in Hamburg (www.oefh.de). 

Kirche verändert sich und die Veränderungen machen keinen Halt vor konfessionellen Grenzen. Wir suchen mutige Pioniere, die gemeinsam mit uns diese Herausforderung annehmen. Zwischen Tradition und Innovation schaffen wir Begegnungen im Stadtteil und rund um das Ökumenische Forum HafenCity. Ein Ort, der Menschen Mut und Lust macht, Kirche neu zu denken und auszuprobieren, zu träumen und sich zu engagieren. 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? 

Die Kirche, für die Sie sich engagieren, ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) und Ihnen wurde nach der Kirchenverfassung bzw. Kirchenordnung Ihrer Kirche ein geistliches Amt übertragen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! 

 Was wir von Ihnen erwarten: 

Gestaltung und Profilierung des geistlichen Lebens im Ökumenischen Forum in Verbindung mit seelsorgerlichen und pastoralen Tätigkeiten

Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungsformaten

konzeptionelle und strategische Überlegungen zur Ausrichtung des Ökumenischen Forums gemäß des „Konzept 2027“

Weiterentwicklung der Kommunikationsstrategie, Kommunikation nach innen und außen

Gewinnung und Begleitung von Ehrenamtlichen, insbesondere aus der ökumenischen Hausgemeinschaft

Vernetzungsarbeit (v.a. zu anderen Kirchen in der Stadt und hinein in die Hafencity)

Öffentlichkeitsarbeit: Flyer, Newsletter, Website, Social Media

Gremienarbeit, u.a. Teilnahme an Sitzungen des Vorstandes und der Mitgliederversammlung, intensive Kontaktpflege mit der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Hamburg (www.ack-hamburg.de)

Sie erledigen die dargelegten Aufgaben in Abstimmung mit dem Vorstand und in enger Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer, der federführend in den Bereichen Administration und Finanzen ist. Eine gemeinsame Teamassistenz unterstützt bei der Erfüllung der Aufgaben.

Folgende Kenntnisse und Erfahrungen sollten Sie mitbringen:

umfassende Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich der Ökumene mit erkennbarem theologischen und geistlichen Profil

klarer und kooperativer Leitungsstil sowie gute kommunikative und seelsorgerliche Fähigkeiten, speziell die Fähigkeit, mit Menschen verschiedener Generationen und Lebenswelten in verbindlichen Kontakt treten zu können

Erfahrung und Freude an neuen Verkündigungsformen sowie souveräner Umgang im Bereich Social Media und neuer Kommunikationsformen

gutes Gespür für neue Entwicklungen gutes Gespür für neue Entwicklungen

hohe Kompetenz zur konzeptionellen Arbeit

Fähigkeit zur Selbstreflexion mit Blick auf die unterschiedlichen Rollen. Kompetenz in der Leitung von Mitarbeitenden und im Delegieren

Der Dienstsitz ist das Ökumenische Forum HafenCity. Es ist wünschenswert, dass eine Wohnung im Projekt bezogen wird. Die dienst- bzw. arbeitsrechtliche Konstruktion erfolgt im Zusammenwirken mit der entsendenden Kirche, nach deren Ordnung sich auch die Vergütung richtet.

Auskünfte erteilen Pastor Thomas Raape, raape@erk-hamburg.de, (Vorstandsmitglied) und Herr Henning Klahn (Geschäftsführer), klahn@oefh.de, 0151 – 546 80 320. 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte in digitaler Form mit den üblichen Bewerbungsunterlagen und ergänzt um ein kurzes Video (max. 3 Minuten Länge) zu der Frage „In welcher Welt möchte ich leben?“ bis zum 15. November 2020 an: bewerbung@oefh.de 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Der Vorstand 

> Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden vom Verein nicht übernommen.

* Nutzen Sie zur Übermittlung Ihres Videos bitte einen Filehosting-Dienst (z.B. „WeTransfer“).

 

bewerbung@oefh.de

 

Bestellen Sie unseren Newsletter

Nicht vergessen! Melde Dich hier für unsere Freundesmail an und erhalte monatlich aktuelle Infos zu unseren Veranstaltungen, Projekten oder Themen.

Hinweis: Durch die Angabe Ihrer Daten und Betätigen des Buttons stimmen Sie zu, dass Ihre E-Mail Adresse zum Verteiler vom ökumenischen Forum Hafencity hinzugefügt wird.
Sollte Sie den Newsletter nicht mehr wollen kann ich mich jederzeit wieder abmelden. Weitere Informationen im Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Du hast erfolgreich für unsere Freundesmail angemeldet !